SV DJK Schlichthorst

Derby verloren

Gestern stand für uns das Derby in Merzen an. Tabellarisch ein Topspiel traf doch der Erste auf den Zweiten.

Das Spiel beginnt jeweils mit einer Chance auf beiden Seiten. Mit zunehmender Spieldauer machen wir dann eigentlich alles verkehrt. Wir agieren unklug und schlampig. Nach einem Einwurf und einfacher Körpertäuschung setzt sich Jursch in den 16er durch, dort wird er gelegt. Den Elfmeter verwandelt Reuter zum 1:0. Keine 5. Minuten später ist dann keiner mehr zuständig im eigenen 16er gegen Reuter zu verteidigen. Das vorentscheidende 2:0. Wir kommen aus unser Lethargie nicht raus.

Merzen beherrscht das Geschehen klar und deutlich. Nach einem Konter kommt David kurz vor der Halbzeit zum Anschlusstreffer (Vorarbeit Piotr).

In der zweiten Halbzeit sieht es Anfangs etwas besser aus, das verpufft auch wieder schnell. Durch viele Fouls wird das Spiel nun mehrfach unterbrochen. Merzen erhöht durch Tekly auf 3:1.

Kurz vor dem Ende verschönern wir das Ergebnis auf 2:3. Christian Kruse trifft auf Vorarbeit von David.

Das Fazit sparen wir uns an dieser Stelle.

Das nächste Spiel findet am kommenden Sonntag um 15 Uhr statt. Der Gegner aus Engter ist aktuell Tabellenzweiter und einer der heißen Anwärter auf den Aufstieg.