SV DJK Schlichthorst

Saisonvorbereitung mit Licht und Schatten

Die Saisonvorbereitung der 1.Damenmannschaft der DJK ist bereits in vollem Gange und die Mannschaft versucht sich in schweißtreibenden Einheiten für die Oberligasaison fit zu machen.

Leider waren die ausgetragenen Testspiele allesamt vom Verletzungspech für das DJK-Team geprägt, denn Alina (in Hopsten) und Jule (gegen Riesenbeck) verletzten sich so schwer das ein sofortiger Besuch im Krankenhaus erforderlich wurde. Nun zog sich Verena beim Warmschiessen in Mecklenbeck eine Verletzung des Armes zu. Die genauen Diagnosen bei Jule und Verena stehen zwar noch aus, jedoch kann bei Jule schon jetzt von einer längeren Pause ausgegangen werden.
Erfreulicherweise ist Alina schon wieder auf dem Damm und kann nach ihrem Urlaub wieder ins Mannschaftstraining einsteigen.

Nach Testspielsiegen gegen Hopsten (1:0) und Riesenbeck (3:1) folgte am vergangenen Sonntag ein kleiner Dämpfer für die Mannschaft. Mit vier Trainingseinheiten in fünf Tagen in den Beinen war man gegen den ambitionierten Westfalenligisten Wacker Mecklenbeck (0:7) chancenlos.

Die kommende Trainingswoche werden wir nun weiter nutzen um für den Saisonstart gerüstet zu sein.
Gegner im Niedersachsenpokal ist dabei Landesligist Olympia Uelsen. Das Spiel wird am 30.08.2020 um 12:00 Uhr in Uelsen angepfiffen.