SV DJK Schlichthorst

Heiner Elseberg ist Sportler des Jahres 2019

Gestern konnten wir wieder alle zusammen unseren beliebten Sportlerball im Schützenhof feiern. Alle Mannschaften waren stark vertreten. Dafür ein Dankeschön an dieser Stelle. Denn ohne die Mannschaften wäre es nicht möglich so ein Fest zu feiern.

Nach der offiziellen Begrüßung durch den 1.Vorsitzenden Andre Hinnenkamp und dem Singen des DJK Vereinsliedes warteten alle Sportler gespannt, wem in diesem Jahr wohl eine besondere Ehre zu Teil würde.

Heiner Elsberg wurde zum Sportler des Jahres bei der DJK geehrt. Heiner ist schon seit seiner Jugend im Verein aktiv. Nach seiner Jugendzeit war er jahrelang Verteidiger in der 1.Herren. Noch immer ist er als Alte Herrenspieler aktiv. Aber nicht nur als Spieler hat er sich einen Namen gemacht. 2001 wurde er Vorstandsmitglied um dann 2 Jahre später den Vorsitz zu übernehmen. 2010 stieg Heiner Elseberg aus dem Vorstand aus um sich vollkommen dem Jugendtraining zu widmen. Und das überaus erfolgreich. So konnte Heiner Elseberg in diesem Jahr mit der D-Jugend sogar den Bezirksligatitel erringen.

Doch nicht nur Heiner Elseberg wurde im Rahmen des Sportlerballs geehrt. Als Mannschaft des Jahres wurde in diesem Jahr die 1.Damenmannschaft geehrt. Sie konnten sich über diese Ehrung freuen, nachdem sie in diesem Jahr etwas überraschend mit 9 Punkten Vorsprung die Meisterschaft erringen konnten und somit in die Oberliga aufstiegen. Aber damit nicht genug: als Krönung konnte zum Abschluss sogar noch der Bezirkspokal auf dem heimischen Sportplatz errungen werden.

Nicht nur diese beiden Ehrungen wurden durch den 1.Vorsitzenden gemacht. Nein, unser DJK Fußballheld Matthias Pöttker, der im Mai nächsten Jahres eine Bildungsreise mit dem NLV nach Barcelona macht, bekam für sein Ehrenamt ein ausdrückliches Dankeschön vom Vorstand ausgesprochen.

Nachdem Andre Hinnenkamp die Ehrungen durchgeführt hatte, wurde im Saal Platz geschafft und noch bis in die Morgenstunden mit allen Sportlerinnnen und Sportler gefeiert.

Anbei ein paar Bilder vom netten Abend.

Schreibe einen Kommentar