SV DJK Schlichthorst

Ballertdasdarein Istanbul verteidigt Titel beim DJK Hallenturnier

Am letzten Wochenende fand unser vereinsinternen Hallenturnier in der Sporthalle in Merzen statt.  Es wurde wie schon in den Jahren zuvor in gemischten Mannschaften gespielt.

In Gruppe A holte sich Dynamo Tresen ohne Punktverlust die Tabellenführung vor dem DJK DreamTeam. Die Gruppe wurde komplettiert durch EineSchrecklichNetteMannschaft und dem DJK Männernachwuchs. In der Gruppe B setzten sich die Vorjahressieger Ballertdasdarein Istanbul vor Arminia Bierfehlt durch. In dieser Gruppe schieden der TUS Plaggenschale und die Sternentänzer aus.

Das 1.Halbfinale in einem torreichen Spiel konnte die Mannschaft von Ballertdasdarein Istanbul gegen das DJK DreamTeam mit 7:5 Toren gewinnen. Das andere Halbfinale gewann Dynamo Tresen gegen Arminia Bierfehlt mit 3:0 Toren.

Im Penaltyschiessen um Platz 3 setzte sich dann Arminia Bierfehlt gegen das DJK DreamTeam durch. In einem spannenden Finale konnte sich die Mannschaft von Ballertdasdarein Istanbul gegenüber Dynamo Tresen mit 2:1 Toren durchsetzen und somit den Wanderpokal wieder mit nach Hause nehmen.

Für Abwechslung sorgten im einem Einlagespiel die G1 Jugenden der SG Merzen/Schlichthorst und SG Voltlage.

Als bester Spieler wurde Matthias Pöttker und als bester Torwart Fabian Ricke ausgezeichnet. Für prächtige Stimmung in der Sporthalle Merzen sorgten neben den Mannschaften und Spieler/-innen auch der Stadionsprecher Dennis Kurth.

Anbei ein paar Fotos des Turniers.