SV DJK Schlichthorst

1.Damenmannschaft mit Sieg und Niederlage zum Saisonstart

Jeweils mit einem 1:0-Endergebnis startete die 1.Damenmannschaft in die Meisterschaftsrunde. Während im ersten Spiel ein Heimsieg gegen den Aufsteiger SG Neuenburg/Dangastermoor eingefahren werden konnte war das Auswärtsspiel gegen SG Timmel/Moormerland nicht erfolgreich.

Während in Spiel 1 eine durchschnittliche Leistung gegen einen harmlosen Angreifer ausreichte um die Spielkontrolle zu behalten und mit einer sicher stehenden Abwehr die Begegnung siegreich zu gestalten war in Timmel nichts zu holen. Gegen einen offensiv besser aufgestellten Gegner war man besonders in der 1.Halbzeit fast ausschließlich in die Defensive denn durch die zahlreichen Ballverluste im Spielaufbau konnte keine Ruhe ins Spiel gebracht werden. So war die Führung der Gastgeberinnen nach schöner Einzelleistung zur Pause hoch verdient.

Erst nach der Pause konnte man das Spiel ausgeglichener gestalten und hatte auch in der Folgzeit einige Offensivaktionen die aber allesamt erfolglos blieben. Die letzte Viertelstunde gehörte dann der DJK – aber das Aufbäumen kam zu spät.

Während man im Heimspiel gegen Neuenburg noch weitgehend mit der Leistung zufrieden sein konnte enttäuschte die Mannschaft besonders in der 1,Halbzeit gegen Timmel auf ganzer Linie. Gegen einen engagierten und zu weilen hart einsteigenden Gegner wurde kaum ein Zweikampf mit der nötigen Konsequenz geführt. Das so eine kraftlose Vorstellung auch in der Landesliga nicht ausreicht ist aber nicht wirklich überraschend.

Ob es sich hierbei im einen Ausrutscher handelt wird sich schon am kommenden Sonntag im Pokalspiel gegen den TUS Neuenkirchen zeigen. Der TUS konnte bislang alle Pflichtspiele in dieser Saison gewinnen und gilt daher auch als leichter Favorit.

Anstoß: 27.08.2017 – 12:30 in Schlichthorst