SV DJK Schlichthorst

es wird besser…..

Am Dienstagabend stand für uns der letzte Härtetest an. Gegen den klassentieferen SV Nortrup, sollte es darum gehen, Ball und Gegner laufen zu lassen und auch vorne vermehrt Torchancen und Tore zu kreieren.

Ein offensiver SVN gestaltete unseren Spielaufbau schwierig, weil wir nicht gut in die Laufarbeit ohne Ball kamen. Mit dem Ball konnten wir anfangs auch wenig anfangen, hatten Probleme, weil es sehr hektisch und unruhig zu ging. Daran konnte man sehen, dass alle Spieler viel wollten, es schlussendlich aber dann auch zu viel war. Nach 20 Minuten wurden wir dann ruhiger am Ball hatten bessere Ballpassagen, so dass wir die erste Nortruper Reihe dann auch überspielen konnten.

Binnen kurzer Zeit schockten wir Nortrup dann mit einem Dreierpack. David gleich zweimal und einmal Torsten trafen für uns. Die Tore wurden sehenswert rausgespielt, Flanke als Querpass in den Rückraum, keine Seltenheit.

Mit Elan wollten wir die zweite Halbzeit betreiben, das ging anfangs auch wieder gut los, Großchance Phil, danach schafften wir es selten in Abschlusssituationen zu kommen. Leider wurden wir auch einmal ausgekontert, wo wir nicht wach genug waren, den Gegner ins Abseits zu stellen. Der Anschluss sorgte für Nortruper Selbstbewußtsein und eine offene Partie bis zum Ende. Wir stellten aber noch mal die Stärke bei Standards heraus. Sowohl der Kopfball von Stefan nach Ecke als auch die direkt verwandelte Ecke (David)  sorgten für die Treffer 4 und 5.

Alles in allem kommen wir besser in Schuss. Die Mannschaft arbeitet sehr hart an sich und wird sich körperlich noch weiter steigern. Am Dienstag haben wir viele gute Sachen gesehen, müssen aber in einigen Situationen noch ruhiger und durchdachter agieren.

Unser erstes Pflichtspiel steht am kommenden Sonntag um 15 Uhr in Herringhausen auf dem Plan. Der Gegner spielt in der 1. KK Nord B und landete in der letzten Saison im oberen Bereich, jedoch mit weitem Abstand zu den Top 3 der Liga. Wir werden an unsere Leistungsgrenze gehen müssen um einen motivierten Gegner auszuschalten.

Die Adresse für das Navi: Am Kindergarten 1 in 49163 Bohmte.

 

Wir freuen uns über zahlreiche Unterstützung und sehen uns dann in Bohmte!