SV DJK Schlichthorst

2:1 für Union Meppen – das letzte Mal ?

Mit einer absolut unerwarteten Niederlage gegen Union Meppen musste sich die 1.Damenmannschaft der DJK endgültig aus dem Kampf um den Aufstieg in die Regionalliga verabschieden – so hätte es lauten können……  war aber ganz anders !

Mit Union Meppen war eine absolute Spitzenmannschaft der Oberliga zu Gast und alles andere als eine klare Niederlage des jungen DJK-Teams wäre schon eine kleine Sensation gewesen. Union konnte bislang alle Spiele gegen die DJK gewinnen und erteilte dabei in der Vergangenheit kostenlose Lehrstunden in Sachen Cleverness und Spielintelligenz.

An diesen Sonntag konnte die DJK aber erstmals auf Augenhöhe mit der Oberligaspitze agieren und das ist als absoluter Meilenstein in der Entwicklung dieser Mannschaft zu sehen.

Zum Spiel: Das Union das Spiel machen würde war erwartet worden, das die DJK jedoch taktisch auf so hohem Niveau dagegen halten konnte war selbst für unsere Chefkritiker etwas überraschend. Erst eine Stunde vor dem Spiel wurde das Geheimnis gelüftet und die Mannschaft auf die neue taktische Grundordnung eingeschworen. Es war in der vergangenen Trainingswoche immer wieder auf die Zusammenarbeit in der Defensivarbeit hingewiesen worden und nun wurde erstmals in einem neuen System gespielt. Ein Risiko gegen eine so ausgefuchste Mannschaft wie Union Meppen…..

Wie das DJK-Team nun in der gesamten Spielzeit agierte war eine kleine Sensation und stellte unsere Gäste vor echte Probleme. So benötigte Meppen einen Standard um in Führung zu gehen – Luisa Wesselkämper erzielte noch vor dem Pausentee den Ausgleich.
Der Siegtreffer für Union fiel dann in der 81.Minute als wir nach einem Lattentreffer minimal später schalteten als die Offensivabteilung der Gäste.

Eine hervorragende taktische und kämpferische Mannschaftsleistung wurde nicht belohnt – diesmal noch nicht !

Jetzt kommen in den beiden nächsten Spielen die Nummer 1 (SV Meppen) und 3 (FSG Twist) der Liga zu uns nach Schlichthorst. Kopf in den Sand stecken war gestern…..