SV DJK Schlichthorst

Ordentlicher Auftritt beim Fortuna Cup

Am gestrigen Sonntag stand für uns die Vorrunde beim Fortuna Cup an.

Mit 3 Kreisligisten darunter einem der Mitfavoriten (Kalkriese) waren wir sicherlich nur Außenseiter.  Im Verlauf des Nachmittags waren wir aber auf Augenhöhe.

Für das Ausscheiden sorgten letztendlich die verschenkten zwei verschenkten Punkte gegen Achmer, wo wir klar tonangebend waren und durch einen katastrophalen Fehler nur 1:1 spielten.

Am Anfang zeigten wir gleich ein gutes Spiel gegen Kalkriese, die am Ende sehr deutlich die Gruppe gewannen. Die Treffer zur Niederlage fielen sehr spät.

Gegen Voltlage kamen wir auch sehr gut ins Spiel, waren auf Augenhöhe und mit einem 1:1 lange dran am Punktgewinn. Aber hier wollten wir dann zu viel und wurden ausgekontert.

Danach spielten wir  sehr konsequent gegen Ueffeln. Mit einem verdienten 2:0 holten wir den ersten Sieg.

Danach kam wohl unser bestes Spiel, gegen den TuS aus Badbergen gewannen wir 4:1. Sehr ansehnliche Spielzüge und tolle Tore.

Im letzten Spiel mussten wir hoch gewinnen, die 2:0 Führung hielt bis 3 Minuten vor Schluss, der Anschlusstreffer ließ unseren Glauben erschüttern, so dass wir am Ende nur 2:2 spielten.

Wir haben mit 8 Punkten 11:9 ein respektables Ergebnis erzielt und unsere Farben gut vertreten.

Zum Einsatz kamen folgende Spieler:

Meyer, Kopmann (2), Küthe (2), Mersch (1), Kodde (5), Merse (1), Pohlkamp, Lohbeck, Wesselkämper.