SV DJK Schlichthorst

Sieg gegen Ankum IV.

Die zweite Herren der DJK Schlichthorst gelingt in einem spannenden Spiel gegen Ankum IV. ein knapper aber am Ende verdienter 3:2 Sieg! In einem ausgeglichenem Spiel fiel das erste Tor des Tages durch einen Foulelfmeter für Ankum. Nachdem die Mannschaft sich kurz geschüttelt hatte nahm sie das Heft mehr in die Hand und drückten aufs Gegnerische Tor. Dadurch bekamen wir immer wieder Chancen aus dem Spiel heraus aber auch durch Standards! Mit zwei direkt verwandelten Freistößen war es dann Michael Röwer der das Spiel innerhalb von fünf Minuten drehte! Mit 2:1 ging es dann auch in die Halbzeit.

Die zweite Halbzeit begann mit einem Sturmlauf der Gäste, den man aber schadlos überstehen konnte. Nach gut zehn Minuten konnten wir uns etwas befreien und kamen auch wieder zu Chancen die aber alle ungenutzt blieben. Nach einer Unachtsamkeit in der Abwehr lies Ankum die sich bietende Gelegenheit nicht nehmen wodurch sie zum 2:2 ausglichen. Fünf Minuten vor Schluss konnte Stefan Thale aber noch, nach feinem Solo, den umjubelten 3:2 Siegtreffer für die DJK erzielen!

Das nächste Spiel der Rolfes Elf ist am nächsten Freitag zu Hause gegen den SV Gehrde II. Angepfiffen wird die Partie um 19:30 Uhr.